Dipl.-Ing. Michael Rohm

Michael Rohm

von der IHK zu Leipzig öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Straßenverkehrsunfälle und Verkehrsüberwachungssysteme

Berufliche Aspekte:

  • Studium Maschinenbau an der Universität Hannover mit Schwerpunkt Kraftfahrwesen (1987 – 1994)
  • Diplom-Arbeit 1994 über Pkw-Fußgänger-Unfälle
  • von 1994 bis Juni 2008 tätig als Sachverständiger für Straßenverkehrsunfälle im Ingenieurbüro Schimmelpfennig + Becke; zuerst als Angestellter und seit 1999 als Freiberufler
  • seit 2000 öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Straßenverkehrsunfälle
  • 2008 Sachgebietserweiterung für das Thema Verkehrsüberwachungssysteme
  • Referent in zahlreichen Vorträgen bei hauseigenen und Fremd-Seminaren
  • Betreuung von Studien- und Diplom-Arbeiten, seit 1994 zahlreiche Veröffentlichungen
  • Juli 2008  Gründung des ifu leipzig