Software

Die Visualisierung von Unfallabläufen spielt in der täglichen Praxis der Unfallrekonstruktion eine immer größere Rolle. Neuere Programme für die Kollisionsanalyse ermöglichen eine zwei- oder dreidimensionale Animation des Unfallablaufs.

Im ifu leipzig setzen wir zur Visualisierung das Programm PC-Crash der Firma DSD Datentechnik ein.

Grundsätzlich ist beim Einsatz von Rechenprogrammen zu berücksichtigen, dass die Ergebnisse nur so gut sein können, wie die Eingabeparameter es erlauben. Wenn Anknüpfungspunkte (Spuren, Kollisionsorte, Endstellungen) fehlen, ist auch mit Unterstützung komplexer Rechenprogramme keine eindeutige Analyse eines Unfallablaufs möglich.